Quatermass and the Pit im September 2011 als Dual Format Edition

Kommentare

Nach der „The Vampire Lovers„-Ankündigung gleich eine weitere Hammer-Films-Veröffentlichung: Am 19. September 2011 wird Roy Ward Bakers „Das grüne Blut der Dämonen / Quatermass and the Pit“ [GB 1967] bei Optimum Releasing in digital restaurierter Fassung als „Dual Format Edition“ auf Blu-ray und DVD erscheinen. Hoffentlich lassen die ersten beiden Teile der „Quatermass“-Reihe nicht allzu lange auf sich warten.

Dieser Hammer-Films-Klassiker wurde in Deutschland von Anolis als zwanzigster und somit letzter Titel der „Hammer Edition“-Reihe im Jahr 2004 auf DVD veröffentlicht. Die Disc ist seit langem nicht mehr erhältlich und wird bereits zu hohen Preisen gehandelt. Als Bonus wurde außer einigen Trailern, TV-Spots, einer Bildergalerie und dem Filmprogramm nicht viel geboten. In dieser Hinsicht alleine kann die kommende britische Blu-ray schon weitaus mehr punkten.

Die Pressemitteilung:

Quatermass and the Pit
Directed by Roy Ward Baker
Starring James Donald, Andrew Keir and Barbara Shelley.

Digitally Restored and out on Double Play only: September 19th

The third in the trilogy of films based on Nigel Kneale’s seminal Quatermass series, Quatermass & the Pit was made by Hammer Studios in 1967, directed by stalwart Roy Ward Baker and starring Andrew Keir as the titular scientist, battling evil alien forces that threaten to take over the world, and also stars James Donald, Barbara Shelley and Julian Glover. Nigel Kneale’s Quatermass series has been said to have influenced everyone from John Carpenter to Dr Who.

Weiterlesen…

Robert Hamers Kind Hearts and Coronets im September 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Ein weiterer Film zum 80. Jubiläum der Ealing Studios erscheint am 5. September 2011 mit Robert Hamers wunderbarere Komödie „Adel verpflichtet / Kind Hearts and Coronets“ [GB 1949], in der Alec Guinness gleich acht Rollen übernimmt. Optimum veröffentlicht den Film in einer digital restaurierten Fassung auf Blu-ray und DVD. In den USA ist der Film bei Criterion erhältlich, bisher allerdings nur auf DVD.

KIND HEARTS & CORONETS (1949)

Directed by Robert Hamer

Written by Robert Hamer & John Dighton – Based on the novel by Roy Horniman

Starring Dennis Price, Alec Guinness, Valerie Hobson & Joan Greenwood

Produced by Michael Balcon, Cinematography by Douglas Slocombe

Perhaps the most perfect of all the Golden-Age Ealing comedies, Kind Hearts and Coronets famously featured Alec Guinness in eight different roles as the unsuspecting members of the aristocratic D’Ascoyne family – bumped off one by one by the scheming, outcast cousin of the family: Louis Mazzini. Mazzini’s mother was a D’Ascoyne by birth, but she ran away with an opera singer and was ostracized by her family as a result. When her dying wish to be buried in the family crypt is refused, Louis vows to get his revenge. As he ascends the social ranks, he is torn between his love for now-married childhood sweetheart, and equally devilish Sibella (Joan Greenwood), and the saintly wife of one of his victims, Edith D’Ascoyne (Valerie Hobson).

Dennis Price’s stunning performance as the ambitious Louis has always been somewhat overshadowed by Guinness, so sit back and admire anew the coolly detached relish with which he dispatches the eight relatives standing between himself, the Dukedom, and revenge. The film featured stunning and inventive cinematography by Douglas Slocombe, and a groundbreaking first-person narrative that, legend has it, inspired Scorsese to make use of the same device in Goodfellas.

KIND HEARTS AND CORONETS will be released on DVD and Blu-ray on 5th September 2011.

Weiterlesen…

Alexander Mackendricks Whisky Galore im August 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Am 8. August 2011 wird Optimum Releasing in Großbritannien den Film „Whisky Galore“ [GB 1949, Alexander Mackendrick] aus den Ealing Studios auf Blu-ray und DVD veröffentlichen.

Digitally restored** & back in cinemas July 29th 2011

WHISKY GALORE (1949)

Directed by Alexander Mackendrick

Based on the novel by Compton Mackenzie

Starring Basil Radford, Joan Greenwood, James Robertson Justice, Catherine Lacey, Wylie Watson and Gordon Jackson

Restoration premieres at the Edinburgh Film Festival 2011

Opens at Edinburgh FIlmhouse July 29th 2011

Based on a true story. The name of the real ship, which sunk Feb 5 1941 – during WWII – was S/S Politician. Having left Liverpool two days earlier, heading for Jamaica, it sank outside Eriskay, The Outer Hebrides, Scotland, in bad weather, containing 250,000 bottles of whisky. The locals gathered as many bottles as they could, before the proper authorities arrived, and even today, bottles are found in the sand or in the sea every other year.

WHISKY GALORE will be released on DVD and Blu-ray on August 8th 2011

Weiterlesen…

Kinowelt und Optimum Releasing werden zu StudioCanal

Kommentare

Am 1. September heißt es Abschied nehmen von einem bekannten Namen im deutschen DVD/Blu-ray-Markt. Kinowelt – seit 2008 eine 100-prozentige Tochter der französischen StudioCanal – wird in StudioCanal umbenannt. Dies trifft ebenfalls auf das britische Label Optimum Releasing zu.

KINOWELT wird zu STUDIOCANAL
Filmunternehmen übernimmt Namen des Mutterkonzerns. Markenauftritt wird einheitlich in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Umzug nach Berlin am 1. September.

30.06.2011

Die KINOWELT GmbH, Leipzig, wird sich in STUDIOCANAL umbenennen. Das gab das Filmunternehmen heute bekannt. KINOWELT ist bereits seit 2008 eine 100%-ige Tochter der französischen STUDIOCANAL. Als Termin ist der 1. September geplant, zu diesem Termin findet auch der Umzug nach Berlin statt. Der einheitliche Markenauftritt gilt in der gesamten Gruppe, auch die britische Optimum Releasing übernimmt den Namen des Mutterkonzerns.

Wolfgang Braun, CEO von KINOWELT, begrüßt den Schritt: „Mit dem neuen Namen betonen wir, dass wir ein europäisches Filmstudio sind. Wir sind das einzige Unternehmen Europas, das seine Filme in den drei größten Filmmärkten im Kino, auf DVD und Blu-ray, im Fernsehen und den Neuen Medien selbst auswertet. Wir setzen dabei auf große Hollywood-Produktionen, anspruchsvolles Kino aus Europa und werden auch mehr deutsche und internationale Ko-Produktionen machen.“

Über KINOWELT:
KINOWELT ist einer der bedeutendsten Filmverleiher Deutschlands, ein führender Anbieter von DVDs und Blu-rays und ist in der Produktion von Kinofilmen sowie im Lizenzhandel aktiv. Das Unternehmen vertreibt eine Bibliothek von über 7.000 Titeln und etablierte mit ARTHAUS die führende Verbrauchermarke für den besonderen Film. Als Ko-Produzent ist KINOWELT an den
Komödien „Kein Sex ist auch keine Lösung“ (Produzent: all in productions) und „Vier, Fünf, Sechs“ (Produzent: MoreMovies Entertainment) und dem internationalen Projekt „Dame, König, As, Spion“ (Produzent: Working Title) nach dem Roman von John le Carré beteiligt. Zu den kommenden Kinofilmen gehören die internationalen Produktionen „Larry Crowne“ mit Tom Hanks und Julia Roberts und „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ nach dem Weltbestseller von Suzanne Collins. KINOWELT gehört zur französischen STUDIOCANAL-Gruppe. Im Sommer verlegt KINOWELT seinen Unternehmenssitz nach Berlin.

Weitere Infos zur Blu-ray von Sam Peckinpahs Steiner – Das eiserne Kreuz

Kommentare

Mike Siegel hat von StudioCanal Infos zum Master der kommenden „Steiner – Das Eiserne Kreuz / Cross of Iron“ [GB / BRD 1977, Sam Peckinpah] Blu-ray erhalten. Die Disc wird in Deutschland bei Kinowelt am 9. Juni, in Großbritannien bei Optimum Releasing am 13. Juni 2011 erscheinen.

The restoration was made at Pinewood studios using the original negative.
It was scan to 2K in a Northlight scanner and later graded.
We applied an auto pass to clean, one to de-grain and another one to sharpen.
Later 40 hours of manual cleaning.

Wenn das mal gut geht. Das Master wurde demnach entrauscht, um es dann nachzuschärfen, zwei Prozesse, die man im Zusammenhang mit einem HD-Master nicht unbedingt gerne hört.

Weiterlesen…

Sam Peckinpahs Steiner - Das Eiserne Kreuz im Juni 2011 auf DVD und Blu-ray

Kommentare

Am 9. Juni 2011 wird Kinowelt Sam Peckinpahs „Steiner – Das Eiserne Kreuz / Cross of Iron“ [GB / BRD 1977] mit James Coburn, Maximilian Schell, James Mason, David Warner und Klaus Löwitsch auf DVD und Blu-ray veröffentlichen. Im Gegensatz zur bisherigen deutschen DVD (Schnittberichte.com: Kinowelt DVD vs. Optimum/StudioCanal DVD aus Großbritannien) wird der Film in der ungekürzten Fassung vorliegen. Peckinpah-Experte Mike Siegel (Autor von „Passion & Poetry – Sam Peckinpah in Pictures“ und Regisseur der Dokumentation „Passion & Poetry – The Ballad of Sam Peckinpah“) arbeitet derzeit daran, Bonusmaterial für diese Veröffentlichung zusammenzustellen. Sein ursprünglicher Plan war es einen Audiokommentar einzusprechen, das „Steiner“-Segment seiner „Passion & Poetry“-Dokumentation zu verlängern und neu zu schneiden, die Super-8-Fassung [48 Min.], sechs Trailer/TV-Spots, ebenso Set-Interviews von 1976, ein Booklet und Bildergalerien zu bieten. Außerdem geplant war für diesen Sommer eine Reise nach Slovenien, um dort für eine neue Dokumentation weitere Interviews aufzunehmen und um die Drehorte zu besuchen. Leider hat Kinowelt den Veröffentlichungstermin der Disc bereits festgesetzt, so dass es nicht mehr möglich sein wird, die neue Doku zu verwirklichen. Laut Mike Siegel Aussage im Cinefacts-Forum kann man zum jetzigen Zeitpunkt jedoch mit dem folgenden Material rechnen:

Weiterlesen…

Welche Filme sollen innerhalb der StudioCanal Collection auf Blu-ray erscheinen?

Kommentare

Bisher ist noch nicht bekannt, wann und mit welchen Filmen die „StudioCanal Collection„-Blu-ray-Reihe – die in Frankreich von StudioCanal, in Großbritannien von Optimum Releasing und in Deutschland von Kinowelt vertrieben wird – fortgesetzt wird. Zumindest auf der Facebook-Seite der Collection wurden bereits schon Titel bekannt gegeben, die für zukünftige Veröffentlichungen in Frage kommen.

Among these titles, which one would you like to see in the Studiocanal Collection?

L’Armée des ombres, J.P. Melville
La belle et la bête, J. Cocteau
La Bête humaine, J. Renoir
…Carmen, F. Rosi
Casque d’or, J. Becker
César et Rosalie, C. Sautet
The Conversation, F. F. Coppola
Don’t Look Now, N. Roeg
Jeux Interdits, R. Clément
Million Dollar Baby, C. Eastwood
Plein Soleil, R. Clément

Weiterlesen…

Michael Powells Peeping Tom im November 2010 auf Blu-ray

Kommentare

Michael Powells „Augen der Angst / Peeping Tom“ [GB 1960] wird nachgesagt, die Karrieren des Regisseurs und seines Hauptdarstellers für lange Zeit beschädigt zu haben. Zu sehr war die britische Kritik über einen Film entsetzt, in dem Karlheinz Böhm – der damals in Deutschland für viele der nette Kaiser Franz Josef aus „Sissi“ war – einen perfiden und Snuff-Movie-drehenden Mörder spielt. (Mehr zu den damaligen Kritiken im lesenswerten dreiteiligen Artikel „Ende einer Karriere: Michael Powell und Peeping Tom“ [Teil 1 | Teil 2 | Teil 3] von Hans Schmid). Während im selben Jahr der ähnlich gelagerte „Psycho“ [USA 1960] von Alfred Hitchcock als Meisterwerk und dessen erfolgreichster Film in die Geschichte einging, floppte „Peeping Tom“ und verschwand schnell aus den Kinos. Erst etliche Jahre später wurde er auf Filmfestivals gezeigt, dort wiederentdeckt und als Meisterwerk des britischen Kinos angesehen.

Anfang 2010 fanden sich in einem Trailer der „StudioCanal Collection“-Blu-ray-Reihe Ausschnitte aus Powells Thriller. Am 22. November 2010 wird der Film nun von Optimum Releasing in Großbritannien auf Blu-ray erscheinen, allerdings ist noch nicht bekannt, ob er wirklich innerhalb der „StudioCanal Collection“ erscheinen wird. Die Bonusaustattung wird von der britischen DVD aus dem Jahr 2007 übernommen.

Weiterlesen…

Ausschnitte aus den Bonusmaterialien der kommenden StudioCanal Collection-Titel

Kommentare

Am 13. September 2010 erscheinen in Großbritannien bei Optimum Releasing sechs weitere Titel der „StudioCanal Collection“-Blu-ray-Reihe. Vier der Filme sind ab dem 16. September 2010 auch in Deutschland über Kinowelt erhältlich, die Rechte an “Mulholland Drive – Straße der Finsternis / Mulholland Dr.” [F / USA 2001, David Lynch] und “Der Pianist / The Pianist” [F / PL / BRD / GB 2002, Roman Polanski] liegen hierzulande bei anderen Anbietern.

Optimum Releasing hat bei Youtube von drei der Filmen Ausschnitte aus den Bonusmaterialien online gestellt.

Der dritte Mann / The Third Man” [GB 1949, Carol Reed]

Weiterlesen…

Sechs neue Blu-ray Discs der StudioCanal Collection im September 2010

Kommentare

Im September 2010 geht die „StudioCanal Collection„-Blu-ray-Reihe in die dritte Runde. Sogar sechs Filme werden dieses Mal veröffentlicht. Leider sind derzeit noch keine weiteren Details zu den Discs bekannt, nur die Cover-Abbildungen. Die „StudioCanal Collection“ wird in Frankreich von StudioCanal, in Großbritannien von Optimum Releasing und in Deutschland von Kinowelt vertrieben.

UPDATE:
In Großbritannien sollen die Discs am 13. September 2010 veröffentlicht werden. Am selben Tag erscheinen dort auch „Außer Atem / À bout de souffle“ [F 1960, Jean-Luc Godard] und „Elf Uhr nachts / Pierrot le fou“ [F / I 1965, Jean-Luc Godard], die für den 15. Februar 2010 geplant waren. Die beiden Sets wurden wegen einer Vertauschung der enthaltenen Discs jedoch vom Markt genommen.
 
Der dritte Mann / The Third Man“ [GB 1949, Carol Reed]
the-third-man-blu-ray-studiocanal-collection

Weiterlesen…

Neuer Trailer der StudioCanal Collection

Kommentare

Auf der neu gestalteten WebSite der „StudioCanal Collection“ ist ein Trailer zur Blu-ray-Reihe veröffentlicht worden. Darin werden bereits veröffentlichte Titel genannt, einige der bereits bekannten geplanten, aber auch ein neuer Titel: So wird Mike Nichols‘ „Die Reifeprüfung / The Graduate“ [USA 1967] innerhalb der Reihe auf Blu-ray erscheinen.

Mögliche neue Titel der StudioCanal Collection

Kommentare

Gerüchten nach soll die dritte Reihe aus der „StudioCanal Collection“ folgende Filme auf Blu-ray bieten:

  • Die große Illusion / La grande illusion“ [F 1937, Jean Renoir]
  • Der dritte Mann / The Third Man“ [GB 1949, Carol Reed]
  • Augen der Angst / Peeping Tom“ [GB 1960, Michael Powell]
  • Dieses obskure Objekt der Begierde / Cet obscur objet du désir” [F / E 1977, Luis Bunuel]
  • Mulholland Drive – Straße der Finsternis / Mulholland Dr.“ [F / USA 2001, David Lynch]

Sollte dies stimmen, würden die Blu-ray Discs im Laufe des Jahres in Frankreich über StudioCanal, in Großbritannien über Optimum Releasing und in Deutschland über Kinowelt veröffentlicht.

Erste Infos zum Bonusmaterial der Sehnsucht Blu-ray

Kommentare

Wie berichtet wird Luchino Viscontis “Sehnsucht / Senso” [I 1954] im Februar 2010 Teil der „StudioCanal Collection“-Blu-ray-Reihe werden. In Deutschland erscheint die neuen Titel Reihe am 18. Februar bei Kinowelt, in Großbritannien am 15. Februar über Optimum und in Frankreich am 16. bei StudioCanal. Über DVDFr.com bin ich nun auf die ersten Angaben zum Bonusmaterial gestoßen:

  • Interview mit Francesco Rosi, Luchino Viscontis Assistent bei dem Film
  • Booklet mit einem Text von Filmhistoriker und -kritiker Philipe Kemp

Die Bonusmaterialien der kommenden StudioCanal Collection Blu-ray Discs

Kommentare

Die Cover der vier bisher bekannten „StudioCanal Collection„-Blu-ray Discs, die am 15. Februar in Großbritannien bei Optimum und am 18. Februar 2010 in Deutschland bei Kinowelt erscheinen sollen, habe ich hier bereits gezeigt. Jetzt bin ich bei Play.com und der FSK auf Angaben zu den möglichen Bonusmaterialien gestoßen.

Ladykillers / The Ladykillers” [GB 1955, Alexander Mackendrick]
Angaben der FSK:

  • Forever Ealing Documentary [49:37 Min.]
  • Interviews [32:15 Min.]
  • Introduction By Terry Gilliam [2:58 Min.]

Angaben von Play.com:

  • Filmed interviews with: Allan Scott, Terence Davies and Ronald Harwood
  • Audio Commentary with Philip Kemp: Mackendrick/Ladykillers expert
  • Interview with James Mangold – BD live option only
  • Forever Ealing Documentary
  • Introduction to The LadyKillers by Terry Gilliam (it’s 2’27“)
  • HD Trailer

Weiterlesen…

Erste Cover der kommenden StudioCanal Collection Blu-ray Discs

Kommentare

Am 15. Februar 2010 erscheint in Großbritannien die zweite Welle an Blu-ray Discs aus der „StudioCanal Collection„-Reihe von Optimum Releasing. Bisher bekannt sind diese Veröffentlichungen:

Ladykillers / The Ladykillers“ [GB 1955, Alexander Mackendrick]
the-ladykillers-blu-ray-gb-optimum

Weiterlesen…