The Art of Cinema #323: Über den Dächern von Nizza

Kommentare

Gestern gab’s an dieser Stelle das „Style A“-US-Half-Sheet zu Alfred Hitchcocks „Über den Dächern von Nizza / To Catch a Thief“ [USA 1955] zu sehen. Heute, zum 60. Jubiläum der Ostküsten-Premiere in New York, gibt es das „Style B“-Motiv.

US Half Sheet | Style B | 22″ x 28″ | 1955, Paramount

The Art of Cinema #320: Über den Dächern von Nizza

Kommentare

Vor 60 Jahren fand die Premiere von Alfred Hitchcocks „Über den Dächern von Nizza / To Catch a Thief“ [USA 1955] in Los Angeles statt.

US Half Sheet | Style A | 22″ x 28″ | 1955, Paramount

Das US One Sheet ist hier zu sehen.

The Art of Cinema #255: Über den Dächern von Nizza

Kommentare

Über den Dächern von Nizza / To Catch a Thief“ [USA 1955, Alfred Hitchcock]

Die US-amerikanische Schauspielerin und spätere Fürstin Grace Kelly wurde vor 85 Jahren geboren. Sie verunglückte 1982 tödlich.

US One Sheet | 27″ x 41″ | 1955, Paramount

The Art of Cinema #149: Der unsichtbare Dritte

Kommentare

Die Premiere von „Der unsichtbare Dritte / North by Northwest“ [USA 1959, Alfred Hitchcock] fand am 1. Juli 1959 in Chicago statt. Heute vor 55 Jahren wurde der Film erstmals in Los Angeles gezeigt.

US One Sheet | 27″ x 41″ | 1959, MGM

The Art of Cinema #141: Der unsichtbare Dritte

Kommentare

Der unsichtbare Dritte / North by Northwest“ [USA 1959, Alfred Hitchcock]

Zum 90. Geburtstag der US-amerikanischen Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Eva Marie Saint.

Italienisches 2-Foglio | 39″ x 55″ | Wiederaufführung 1976, MGM | Gestaltung: Enzo Nistri

The Art of Cinema #118: Bestimmung Tokio

Kommentare

Der US-amerikanische Kriegsfilm „Bestimmung Tokio / Destination Tokyo“ [USA 1943, Delmer Daves] wurde vor 70 Jahren – und somit nur etwas mehr als ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkrieges – erstmals in Deutschland aufgeführt.

US One Sheet | 27″ x 41″ | 1943, Warner Bros.

The Art of Cinema #89: Arsen und Spitzenhäubchen

Kommentare

Arsen und Spitzenhäubchen / Arsenic and Old Lace“ [USA 1944, Frank Capra]

Zum 110. Geburtstag von Archibald Alexander Leach, besser bekannt als Cary Grant.

US One Sheet | 27″ x 41″ | 1944, Warner Bros.

The Art of Cinema #82: Charade

Kommentare

Stanley Donens „Charade“ [USA 1963] mit Audrey Hepburn und Cary Grant startete vor 50 Jahren in den USA.

Japanisches B2 | 20″ x 29″ | Wiederaufführung 1973, Universal

Demnächst auf Blu-ray

Kommentare

Am 29. Juli 2013 hat Entertainment One Steven Soderberghs Thriller „Side Effects“ [USA 2013] in Großbritannien auf den Markt gebracht. dvdactive bietet die Infos zur Bonusausstattung, die sich besser liest, als die der US-Disc von Universal. In Deutschland wird er Film am 11. Oktober 2013 bei Universal erscheinen

Capelight wird Harmony Korines „Spring Breakers“ [USA 2012] schon morgen, am 2. August 2013, exklusiv in der Schweiz in einem limitierten MediaBook inklusive Blu-ray, DVD und Soundtrack-CD veröffentlichen. Bestellen kann man es z.B. bei Cede.de. Ein Foto des MediaBooks hat das Label bei Facebook online gestellt.
In Deutschland erscheint der Film erst am 30. August 2013 in einer Standard-Ausführung von Universum mit einer anderen Bonusausstattung.

Die „Mad Max„-Trilogie ist in Deutschland vor kurzem bereits bei Warner Bros. auf Blu-ray erschienen. In Großbritannien wird es am 12. August 2013 davon eine „Limited Edition Trilogy with Petrol Can Packaging“ geben.

Am 23. August 2013 bringt Universum Thomas Vinterbergs „Die Jagd / Jagten“ [DK 2012] mit Mads Mikkelsen in den Handel. Ich habe ihn gestern aus der Videothek ausgeliehen und spreche eine Empfehlung für de

Olive Films veröffentlicht am 27. August 2013 diese Titel: „Akkorde der Liebe / Penny Serenade“ [USA 1941, George Stevens] mit Irene Dunne und Cary Grant, „Den Morgen wirst du nicht erleben / Kiss Tomorrow Goodbye“ [USA 1950, Gordon Douglas] mit James Cagney, „Bis zum letzten Atemzug / Only the Valiant“ [USA 1951, Gordon Douglas] mit Gregory Peck und „Sturmgeschader Komet / Flat Top“ [USA 1952, Lesley Selander] mit Sterling Hayden.

Die Veröffentlichung von Paul Verhoevens „Flesh and Blood“ [E / USA / NL 1985] steht für den 30. August 2013 bei Koch Media an. Neben der Standard-Blu-ray wird es auch eine Edition im MediaBook mit drei Discs (Blu-ray + 2 DVDs) geben.

Über die britische Veröffentlichung von Kurt Neumanns „Die Fliege / The Fly“ [USA 1958] am 16. September 2013 hatte ich bereits berichtet. Bereits am 10. September 2013 wird 20th Century Fox den Klassiker in den USA auf Blu-ray herausbringen. Details zur Ausstattung liegen bei ClassicFlix vor.

Joseph L. Mankievicz‘ „Ein Brief an drei Frauen / A Letter to Three Wives“ [USA 1949] kommt von 20th Century Fox. Details zur Ausstattung gibt es bei Blu-ray.com.

Weiterlesen…

The End #36: Verdacht

Kommentare

Verdacht / Suspicion“ [USA 1941, Alfred Hitchcock]

the-end-verdacht

Teil meiner “Von Film zu Film“-Reise durch meine DVD/BD-Sammlung.

Nachrichtenfieber #2: Verdacht

Kommentare

Verdacht / Suspicion“ [USA 1941, Alfred Hitchcock]

nachrichtenfieber-verdacht

Teil meiner “Von Film zu Film“-Reise durch meine DVD/BD-Sammlung.

Schreib mal wieder #2: Verdacht

Kommentare

Verdacht / Suspicion“ [USA 1941, Alfred Hitchcock]

schreib-mal-wieder-verdacht-01

Weiterlesen…

Filmtitel #19: Verdacht

Kommentare

Verdacht / Suspicion“ [USA 1941, Alfred Hitchcock]

title-verdacht

Weiterlesen…

The End #35: Charade

Kommentare

Charade“ [USA 1963, Stanley Donen]

the-end-charade

Teil meiner “Von Film zu Film“-Reise durch meine DVD/BD-Sammlung.

Schreib mal wieder #1: Charade

Kommentare

In Zeiten von eMail, SMS und Facebook ist der schriftliche Briefverkehr sogar in Filmen nicht mehr allzu präsent. In älteren Filmen war das noch anders. Hier ein Beispiel aus Stanley Donens „Charade“ [USA 1963].

schreib-mal-wieder-charade

Teil meiner “Von Film zu Film“-Reise durch meine DVD/BD-Sammlung.