The Curse of Frankenstein erscheint wahrscheinlich mit zwei Bildformaten auf Blu-ray

Wie auf dem Hammer Restoration Blog zu lesen ist, sind die digitalen Restaurierungsarbeiten an der Hammer Films-Produktion “Frankensteins Fluch / The Curse of Frankenstein” [GB 1957, Terence Fisher] abgeschlossen und die Premiere dieser Restaurierung erfolgt am 14. Juli 2012 in Leicester. Das für die Restaurierung zuständige Team ist der Ansicht, dass das originale Bildformat 1.37:1 betrage, da dies aus den Bildkompositionen ersichtlich sei. Einen weiteren Beleg dafür gibt es nicht und es ist auch eher unwahrscheinlich, dass der Film 1957 während des Widescreen-Booms im Academy-Format in den britischen Kinos gezeigt wurde. Aus diesem Grund und wegen einiger Zweifler (vor allem Bob Furmanek vom 3-D Film Archive) innerhalb der Kommentare plant man derzeit, den Film in 1.37:1 und 1.66:1 auf Blu-ray zu veröffentlichen.

Schreib doch was!