TV-Tipps für den 31. Dezember 2014

Kommentare

Im Dickicht der schlechten Silvester-TV-Unterhaltung findet sich doch das ein oder andere Film-Highlight.
Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.

21:45 Uhr | zdf.info
Hollywoods Spaßfabrik – Als die Bilder lachen lernten„, eine Dokumentation von Andreas Baum über Hal Roach.

01:33 Uhr | NDR / NDR HD
1971 entstand „Monty Pythons wunderbare Welt der Schwerkraft“ unter der Regie von Ian MacNaughton.

01:55 Uhr | Das Erste / Das Erste HD
Tipp des Tages Billy Wilders „Manche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe, Tony Curtis und Jack Lemmon.

02:25 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Ang Lees „Tiger & Dragon„.

TV-Tipps für den 30. Dezember 2014

Kommentare

20:15 Uhr | arte / arteHD
Tipp des Tages David Leans Meisterwerk „Lawrence von Arabien„.

22:00 Uhr | NDR / NDR HD
Zwei Folgen „Der Tatortreiniger“ aus der aktuellen vierten Staffel: „Der Fluch“ und „Tauschgeschäfte

22:25 Uhr + 02:50 Uhr | zdf.kultur
Quentin Tarantinos „Jackie Brown„.
Wiederholung um 02:50 Uhr.

00:15 Uhr | Das Erste / Das Erste HD
Stanley Donens „Charade“ mit Audrey Hepburn, Cary Grant, Walter Matthau, James Coburn und George Kennedy.

01:20 Uhr | mdr / mdr HD
Und noch einmal Walter Matthau in Ronald Neames „Agentenpoker„.

03:05 Uhr | mdr
Francois Ozons „Die Zeit die bleibt„.

TV-Tipps für den 29. Dezember 2014

Kommentare

13:45 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung von Arthur Penns „Ein Mann wird gejagt„.

16:00 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung der Dokumentation „Marlon Brando – Der Harte und der Zarte“ von Philippe Kohly.

20:15 Uhr | arte / arteHD
Tipp des TagesFrench Cancan“ von Jean Renoir.

21:50 Uhr | 3sat / 3sat HD
Es geschah am hellichten Tag“ von Ladislao Vajda läuft im Rahmen des heutigen Thementages „Moser, Rühmann, Erhardt„.

01:00 Uhr | hr
Brian De Palmas „Dressed to Kill„.

01:30 Uhr | BR
Christopher Lee in „Die 13 Sklavinnen des Dr. Fu Man Chu“ von Don Sharp.

02:35 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung der Komödie „Die Marx Brothers im Krieg“ von Leo McCarey.

TV-Tipps für den 28. Dezember 2014

Kommentare

15:35 Uhr | 3sat
Drei Filme mit Stan Laurel und Oliver Hardy: „Die Leibköche Ihrer Majestät“ von Sam Taylor, …

16:45 Uhr + 04:25 Uhr | 3sat
… „Wir sind vom schottischen Infanterie-Regiment“ von James W. Horne …

18:00 Uhr | 3sat
… und „Hände hoch – oder nicht“ von Hal Roach.

20:15 Uhr | arte / arteHD
Anthony Manns Monumentalfilm „El Cid“ mit Charlton Heston und Sophia Loren.

00:35 Uhr | BR
Eine Frau ist eine Frau“ von Jean-Luc Godard.

01:20 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Al Pacino und Russell Crowe in Michael Manns „Insider„.

01:25 Uhr | Das Erste
David Copperfield“ von George Cukor.

01:30 Uhr | NDR
Tipp des TagesLove Steaks“ von Jakob Lass.

01:55 Uhr | BR
Martin Ritts „Ein Mann besiegt die Angst“ mit John Cassavetes und Sidney Poitier.

TV-Tipps für den 27. Dezember 2014

Kommentare

20:15 Uhr | ZDF / ZDF HD
Daniel Craig in seinem ersten Bond-Film „Casino Royale“ von Martin Campbell.

20:15 Uhr | zdf_neo
Sam Raimis „Spider-Man„.

20:15 Uhr | 3sat
Tipp des Tages Todd Haynes auf den Spuren von Douglas Sirk: „Dem Himmel so fern„.

22:00 Uhr | 3sat / 3sat HD
Robert De Niro und Sharon Stone in „Casino“ von Martin Scorsese.

22:05 Uhr | zdf_neo
Let Me In“ von Matt Reeves, das US-Remake des schwedischen Films „So finster die Nacht„.

22:35 Uhr | mdr / mdr HD
Der Name der Rose“ von Jean-Jacques Annaud nach Umberto Eco.

22:45 Uhr | ZDF / ZDF HD
Michael Manns „Miami Vice„-Kinoadaption.

23:15 Uhr | rbb
Zwei Filme von David Lean: Seine Pasternak-Verfilmung „Doktor Schiwago“ mit Omar Sharif …

00:45 Uhr | ZDF / ZDF HD
Mickey Rourke und Robert De Niro in Alan Parkers „Angel Heart„.

01:00 Uhr | NDR
Alain Delon in „Nur die Sonne war Zeuge“ von René Clément.

01:05 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung von Michael R. Roskams „Bullhead„.

01:45 Uhr | Das Erste
Philippe Noiret in Bertrand Taverniers „Der Saustall„.

02:20 Uhr | rbb
… und Leans letzter Film „Reise nach Indien„.

02:30 Uhr | ZDF / ZDF HD
Eine Wiederholung von „James Bond – Im Auftrag Ihrer Majestät“ von Peter Hunt.

02:40 Uhr | einsfestival
Der Dokumentarfilm „David Bowie – Cracked Actor“ von Alan Yentob.

TV-Tipps für den 26. Dezember 2014

Kommentare

15:30 Uhr | 3sat / 3sat HD
Tipp des Tages John Hustons Melville-Verfilmung „Moby Dick„.

16:20 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Eine Wiederholung von Michael Manns „Insider„.

17:20 Uhr | 3sat
Peter Webbers „Das Mädchen mit dem Perlenohrring„.

18:50 Uhr | einsfestival
Stan Laurel und Oliver Hardy in „Die Leibköche Seiner Majestät“ von Sam Taylor.

20:15 Uhr | 3sat / 3sat HD
Gosford Park“ von Robert Altman.

23:50 Uhr | ZDF / ZDF HD
Einer der besten Bond-Filme: „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ von Peter Hunt mit George Lazenby.

00:25 Uhr | SWR
Ein Katastrophenfilm aus Deutschland aus dem Jahre 1964: „Flug in Gefahr“ von Theo Mezger.

01:05 Uhr | Das Erste / Das Erste HD
John Wayne in Burt Kennedys „Dreckiges Gold

01:20 Uhr | 3sat
Yoji Yamadas „Das verborgene Schwert„.

01:25 Uhr | NDR
Wolfgang Staudtes „Die Herren mit der weißen Weste„.

02:10 Uhr | ZDF / ZDF HD
Der Dokumentarfilm „Hollywoods Spaßfabrik – Als die Bilder lachen lernten“ über Hal Roach von Andreas Baum.

05:25 Uhr | einsfestival
Eine Wiederholung von Helmut Weiss‘ „Die Feuerzangenbowle„.

The End #62: Ist das Leben nicht schön

Kommentare

Ist das Leben nicht schön / It’s a Wonderful Life“ [USA 1946, Frank Capra]

Kino im Film #8: Ist das Leben nicht schön

Kommentare

In dem von RKO verliehenen Film „Ist das Leben nicht schön / It’s a Wonderful Life“ [USA 1946, Frank Capra] läuft an Heiligabend im Kino Bijou von Bedford Falls der Film „Die Glocken von St. Marien / The Bells of St. Mary’s“ [USA 1945, Leo McCarey], ebenfalls ein Film im Vertrieb der RKO.

Schreib mal wieder #13: Ist das Leben nicht schön

Kommentare

Ist das Leben nicht schön / It’s a Wonderful Life“ [USA 1946, Frank Capra]

Eine Widmung an George von Clarence in dessen „Tom Sawyer“-Ausgabe.

Nachrichtenfieber #17: Ist das Leben nicht schön

Kommentare

George Bailey (James Stewart) schafft es in „Ist das Leben nicht schön / It’s a Wonderful Life“ [USA 1946, Frank Capra] nicht aus seiner Heimatstadt Bedford Falls heraus, nicht einmal im Zweiten Weltkrieg. Sein Bruder Harry (Todd Karns) hingegen kehrt als Kriegsheld heim.

Filmtitel #86: Ist das Leben nicht schön

Kommentare

Ist das Leben nicht schön / It’s a Wonderful Life“ [USA 1946, Frank Capra]

Weiterlesen…

TV-Tipps für den 25. Dezember 2014

Kommentare

13:45 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung von William Wylers „Ben Hur„.

15:45 Uhr | 3sat / 3sat HD
Goldrausch“ von Charles Chaplin.

16:55 Uhr | 3sat
Letzte Nacht noch im ZDF, heute zu einer besseren Zeit: Frank Capras „Ist das Leben nicht schön„.

18:30 Uhr + 04:20 Uhr | einsfestival
Stan Laurel und Oliver Hardy in „Hände hoch – oder nicht“ von Hal Roach.
Wiederholung um 04:20 Uhr.

22:55 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Michael Manns „Insider„.

22:55 Uhr | arte / arteHD
Zwei Filme der Marx Brothers: „Die Marx Brothers im Krieg“ von Leo McCarey …

23:25 Uhr | ZDF / ZDF HD
Der wahrscheinlich schlechteste Bond-Film mit Sean Connery: „Diamantenfieber“ von Guy Hamilton.

00:00 Uhr | arte / arteHD
… und „Die Marx Brothers auf See“ von Norman Z. McLeod.

00:45 Uhr | EinsPlus / EinsPlus HD
Tödliche Versprechen – Eastern Promises“ von David Cronenberg.

01:20 Uhr | ZDF / ZDF HD
Alfred Hitchcocks „Der zerrissene Vorhang„.

01:20 Uhr | arte / arteHD
Eine Wiederholung der Dokumentation „Laurel und Hardy – Die komische Liebesgeschichte von ‚Dick & Doof‘“ von Andreas Baum.

02:40 Uhr | mdr
David Leans letzter Film „Reise nach Indien„.

The End #61: Alle Jahre wieder, Charlie Brown

Kommentare

Alle Jahre wieder, Charlie Brown / It’s Christmastime Again, Charlie Brown“ [USA 1992, Bill Melendez]

Filmtitel #85: Alle Jahre wieder, Charlie Brown

Kommentare

Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest.

Alle Jahre wieder, Charlie Brown / It’s Christmastime Again, Charlie Brown“ [USA 1992, Bill Melendez]

TV-Tipps für den 24. Dezember 2014

Kommentare

14:00 Uhr | einsfestival
Pfeiffer mit drei ‚f‘: Heinz Rühmann in „Die Feuerzangenbowle“ von Helmut Weiss.

17:05 Uhr | einsfestival
Wolfgang Petersens „Die unendliche Geschichte„.

18:40 Uhr + 02:25 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Stan Laurel und Oliver Hardy in „Wir sind vom schottischen Infanterie-Regiment“ von James W. Horne.
Wiederholung um 02:25 Uhr.

20:15 Uhr | arte / arteHD / arte+7
Eselshaut“ aus dem Jahre 1970 von Jacques Demy.

21:35 Uhr | einsfestival / einsfestival HD
Whatever works – Liebe sich wer kann“ von Woody Allen.

21:45 Uhr | arte / arteHD
Henry C. Potters „In der Hölle ist der Teufel los„, eine Verfilmung des Musicals „Hellzapoppin“ mit Ole Olsen und Chic Johnson.

23:05 Uhr | einsfestival
René Cléments „Nur die Sonne war Zeuge“ mit Alain Delon nach Patricia Highsmith.

23:20 Uhr | arte / arteHD / arte+7
Der Dokumentarfilm „Die Welt ist ein Chanson – Das Universum des Jacques Demy“ von Agnès Varda.

23:20 Uhr | 3sat
Robert Hamers schwarze Komödie „Adel verpflichtet“ mit Alec Guinness in achtfacher Ausführung.

00:50 Uhr | ZDF
Tipp des Tages
Mein Weihnachtsfilm schlechthin, ohne den hat das Fest nicht stattgefunden: Frank Capras „Ist das Leben nicht schön„.

00:55 Uhr | EinsPlus
Die Comicverfilmung „Flash Gordon“ aus dem Jahre 1980 von Mike Hodges. John Bennett und Ted sind übrigens sehr große Fans.

01:00 Uhr | 3sat
Paul Newman, Elke Sommer und Edward G. Robinsons in Mark Robsons Agententhriller „Der Preis„.

02:00 Uhr | WDR
Bis 5:55 Uhr, also fast vier Stunden lang, zeigt der WDRDie kleinen Strolche„-Filme aus den Jahren 1922 bis 1944, leider neu synchronisiert und koloriert.

02:35 Uhr | arte / arteHD
Margarethe von Trottas „Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen„.

04:10 Uhr | 3sat / 3sat HD
Trafic – Tati im Stoßverkehr“ von und mit Jacques Tati als Monsieur Hulot.