Das Bonusmaterial der My Fair Lady-Blu-ray

Kommentare

Bei ClassicFlix wurden die Bonusmaterialien der kommenden, vorerst Walmart-exklusiven Paramount-Blu-ray von „My Fair Lady“ [USA 1964, George Cukor] bekannt gegeben:

  • Audio commentary with restoration experts Robert Harris and James Katz, art director Gene Allen, and singer Marni Nixon
  • Vintage 1963/4 Featurettes, Footage & Audio
  • Alternate Audrey Hepburn Vocals
  • Show Me Galleries
  • Comments on a Lady
  • Trailers

Bei TheDigitalBits wurde diese Liste bestätigt. Demnach wird das Bonusmaterial der „Two-Disc Special Edition“-DVD von Warner Bros. übernommen, allerdings mit einer Ausnahme: Die 58-minütige Dokumentation „More Loverly Than Ever: My Fair Lady Then and Now“ – die 1994 erstmals innerhalb der „30th Anniversary Collector’s Edition„-LaserDisc erschien – fehlt in der Auflistung.

Neue Einträge im DVD/Blu-ray Kalender

Kommentare

Die aktuellsten Einträge im DVD/Blu-ray-Kalender:

31. August 2011
– „Die Rache der schwarzen Spinne / Earth vs. the Spider“ [USA 1958, Bert I. Gordon] DVD Anolis BRD „Die Rückkehr der Galerie des Grauens #2“

6. September 2011
– „Die Caine war ihr Schicksal / The Caine Mutiny“ [USA 1954, Edward Dmytryk] Blu-ray Sony USA
– „Hügel der blutigen Augen / The Hills Have Eyes“ [USA 1977, Wes Craven] Blu-ray Image Entertainment USA

3. Oktober 2011
Neuer Termin / tbc: – “Asche und Diamanten / Popiól i diament / Ashes and Diamonds” [PL 1958, Andrzej Wajda] Blu-ray Arrow Films GB

4. Oktober 2011
– „Jackie Brown“ [USA 1997, Quentin Tarantino] Blu-ray Lionsgate USA
– „Pulp Fiction“ [USA 1993, Quentin Tarantino] Blu-ray Lionsgate USA

7. Oktober 2011
– „Mr. Hobbs macht Ferien / Mr. Hobbs Takes a Vacation“ [USA 1962, Henry Koster] Blu-ray Koch Media BRD
– „Mr. Hobbs macht Ferien / Mr. Hobbs Takes a Vacation“ [USA 1962, Henry Koster] DVD Koch Media BRD
– „Geliebte Brigitte / Dear Brigitte“ [USA 1965, Henry Koster] Blu-ray Koch Media BRD
– „Geliebte Brigitte / Dear Brigitte“ [USA 1965, Henry Koster] DVD Koch Media BRD

17. Oktober 2011
– „Dark Star – Finsterer Stern / Dark Star“ [USA 1974, John Carpenter] Blu-ray Fabulous Films GB

18. Oktober 2011
– „Kap der Angst / Cape Fear“ [USA 1991, Martin Scorsese] Blu-ray Universal USA

21. Oktober 2011
– „Ein Köder für die Bestie / Cape Fear“ [USA 1962, J. Lee Thompson] + „Kap der Angst / Cape Fear“ [USA 1991, Martin Scorsese] Blu-ray Universal BRD

Weiterlesen…

Silent Running von Masters of Cinema auch als Limited Edition Steelbook

Kommentare

Die kommende Blu-ray von „Lautlos im Weltraum / Silent Running“ [USA 1972, Douglas Trumbull] aus dem Hause Masters of Cinema wird als reguläre „Limited Edition“ sowie als „Limited Edition Steelbook“ erscheinen.

Anthony Manns Der Mann aus dem Westen im November 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Bisher war Anthony Manns von der United Artists produzierter Western „Der Mann aus dem Westen / Man of the West“ [USA 1958] mit Gary Cooper in der Hauptrolle in Deutschland über MGM auf DVD erhältlich. Die Disc scheint allerdings schon einige Zeit nicht mehr erhältlich zu sein und so wird beim Amazon-Marketplace bereits eine stattliche Summe dafür verlangt. Der Preis sollte in Kürze allerdings fallen, denn Koch Media hat eine Neuauflage für den 4. November 2011 angekündigt. Der Film wird nicht nur auf DVD, sondern auch auf Blu-ray erscheinen.
 
Link Jones versucht, sein altes Leben als Outlaw hinter sich zu lassen. Doch als Banditen einen Zug überfallen, in welchem Jones sitzt, begegnet er seiner Vergangenheit: Die Verbrecher gehören zur Tobin-Bande, der Jones einst angehörte. Um seine Begleiter, die Sängerin Billie und Spieler Beasley, zu beschützen, muss Jones vorgeben, wieder ein Verbrecherleben zu führen.

Weiterlesen…

Geliebte Brigitte im Oktober 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Neben „Mr. Hobbs macht Ferien“ wird am 7. Oktober 2011 bei Koch Media mit „Geliebte Brigitte / Dear Brigitte“ [USA 1965] eine weitere Zusammenarbeit von James Stewart und Regisseur Henry Koster auf Blu-ray und DVD erscheinen.
 
Erasmus ist ein achtjähriger Wunderknabe, dessen Zahlengedächtnis phänomenal ist und dem das Musizieren als Cellist der familiären Hauskapelle absolut nicht behagt. Sein Vater Leaf hingegen hat dem abstrakten Denken und der Mathematik den Kampf angesagt. Für ihn, den liebenswerten Literaturprofessor, der Zahlen verabscheut, droht der Himmel einzustürzen, als sich die Welt um seinen Sprössling reißt, den „menschlichen Computer“. Doch der kleine Erasmus hat nur eins im Sinn: Ein Treffen mit der französischen Filmgöttin Brigitte Bardot, der er mit rührender Emsigkeit Liebesbriefe am laufenden Band schreibt.

Weiterlesen…

Mr. Hobbs macht Ferien im Oktober 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Zum Film „Mr. Hobbs macht Ferien / Mr. Hobbs Take a Vacation“ [USA 1962, Henry Koster] mit James Stewart erreichten mich per eMail und auch in den Kommentaren schon einige Anfragen, ob ich den wüsste, wann die vor langer Zeit einmal von Koch Media in Aussicht gestellte DVD denn nun endlich veröffentlicht wird. Heute erhielt ich von Koch Media eine Mail mit der Pressemitteilung zum Film. Am 7. Oktober 2011 wird er auf DVD und auch auf Blu-ray erscheinen.
 
Endlich mal ausspannen! Der urlaubsreife Mr. Hobbs freut sich auf einen erholsamen Strandurlaub mit seiner Frau. Doch sein Vorhaben läuft nicht ganz nach Plan: Die Strandvilla ist eine Katastrophe und seine Frau hat die ganze Familie eingeladen. Wie soll man da bloß Erholung finden, wenn man sich mit den erwachsenen Kindern samt Enkeln und ihren Problemen herumschlagen muss?

Fünf Filme drehten Oscar®-Preisträger James Stewart („Das Fenster zum Hof“) und der deutschstämmige Meisterregisseur Henry Koster („Mein Freund Harvey“) zusammen und alle wurden sie zu Klassikern. „Mr. Hobbs macht Ferien“ ist dabei aber eine Ausnahmeerscheinung, denn bis heute begeistert er seine Zuschauer durch seinen wunderbaren, zeitlosen Humor. Für den Sixties Sound sorgte der vierfache Oscar®-Preisträger Henry Mancini („Der rosarote Panther“).

Weiterlesen…

Zwei Stummfilme von D.W. Griffith im November 2011 auf Blu-ray

Kommentare

Kino Lorber wird am 22. November 2011 zwei Stummfilme des US-amerikanischen Filmpioniers D.W. Griffith auf Blu-ray veröffentlichen. Beide Sets enthalten das Bonusmaterial der bisherigen DVD-Editionen. Bei „Weit im Osten [aka: Mädchenlos] / Way Down East“ [USA 1920] wird es sich eine einzelne Blu-ray handeln, bei „Die Geburt einer Nation / Birth of a Nation“ [USA 1915] um ein 2-Disc-Set, bestehend aus einer Blu-ray und einer Bonus-DVD.

 
Die Geburt einer Nation / The Birth of  a Nation“ [USA 1915, D.W. Griffith]

Nearly 100 years after its initial release, The Birth of a Nation remains one of the most controversial films ever made and a landmark achievement in film history that continues to fascinate and enrage audiences. It is the epic story of two families, one northern and one southern, during and after the Civil War. D. W. Griffith’s masterful direction combines brilliant battle scenes and tender romance with a vicious portrayal of African-Americans. It was the greatest feature-length blockbuster yet to be produced in the United States and the first to be shown in the White House. After seeing it, President Woodrow Wilson remarked it was „like writing history with lightning!“

Weiterlesen…

Francis Ford Coppolas Die Outsider soll im Oktober bzw. November 2011 auf Blu-ray erscheinen

Kommentare

Mit C. Thomas Howell, Matt Dillon, Ralph Macchio, Patrick Swayze, Rob Lowe, Emilio Estevez, Tom Cruise und Diane Lane konnte Francis Ford Coppola eine im Nachhinein überaus eindrucksvolle Garde an Jungschauspielern für „Die Outsider / The Outsiders“ [USA 1983] verpflichten. In den USA ist der Film 2005 bei Warner Bros. als „The Complete Novel“-Doppel-DVD erschienen und bot eine gegenüber der Kinofassung um ca. 22 Minuten erweiterte Version, in der ein Großteil des Scores von Carmine Coppola durch zeitgenössische Rock’n’Roll-Songs ersetzt wurde. Die kürzere Kinofassung war in den USA bereits im Jahr 2000 auf DVD veröffentlicht worden. In Deutschland ist bis dato keine der beiden Fassungen in digitaler Form erhältlich. Bereits 2009 gab es erste DVD-Pläne seitens Kinowelt, aus denen jedoch nichts wurde. Erst in diesem Jahr tauchten Neuigkeiten bezüglich einer DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung auf, aus dem für Juni 2011 genannten Termin wurde allerdings wieder nichts. Mittlerweile ist der Titel bei amazon.de aufgetaucht. Demnach ist eine „Special Edition“ für den 3. November 2011 geplant. Über die Ausstattung auch bezüglich der Schnittfassung(en) ist leider noch nichts bekannt.

Weiterlesen…

Vier Leben erscheint im September 2011 auf Blu-ray und DVD

Kommentare

Der Film „Vier Leben / Le quattro volte“ [I / BRD / CH 2010, Michelangelo Frammartino] wird am 13. September in den USA von Kino Lorber auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Anfang Juni 2011 erschien bei Cargo ein Interview von Ekkehard Knörer mit dem italienischen Regisseur.

Die Pressemitteilung:

Kino Lorber Releases Le Quattro Volte (2011), a film by Michelangelo Frammartino, on Blu-ray and DVD

„Amazing…endlessly mysterious. You have never seen anything like this movie.“
— A.O. Scott, The New York Times

„Grave, beautiful, austerely comic…Pretty darn sublime.“
— J. Hoberman, Village Voice

New York, NY – August 29, 2011 – Kino Lorber is proud to announce the release of Le Quattro Volte (2011), a film by Michelangelo Frammartino, on Blu-ray and DVD.

This critically-acclaimed film, which was a New York Times‘ „Critic’s Pick“, is available for prebook on August 16th, with a street date of September 13th. The Blu-ray is priced at $34.95, and the DVD at $29.95. Both come with special features including a theatrical trailer and stills gallery.

Le Quattro Volte (The Four Times) is an ineffably beautiful meditation on the mysterious cycles of life. Set in Italy’s mountainous region of Calabria, it traces the path of one goat herder’s soul, as it passes from human to animal to vegetable to mineral.

Weiterlesen…

Fundbüro: How to Make a Beautiful Zombie

Kommentare

Am 25. Oktober 2011 wird das US-Label Blue Underground Lucio Fulcis „Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies / Zombi 2 / Zombie“ [I 1979] auf Blu-ray inklusive deutscher Untertitel veröffentlichen. Auf Youtube hat Blue Underground ein leider nur sehr kurzes Video über die Arbeiten am 2K-Transfer und am Master online gestellt.

The Guns of Navarone im Oktober 2011 auf Blu-ray

Kommentare

Der Kriegsfilm „Die Kanonen von Navarone / The Guns of Navarone“ [GB / USA 1961, J. Lee Thompson] mit Gregory Peck, David Niven, Anthony Quinn, Stanley Baker und Richard Harris nach dem Roman von Alistair MacLean wird am 18. Oktober 2011 in den USA bei Sony als „50th Anniversary Edition“-Blu-ray erscheinen. Eine Veröffentlichung in Deutschland ist für den 27. Oktober 2011 geplant. Wie Grover Crips von Sony bereits im Zusammenhang mit der 4K-Restaurierung von Martin Scorseses „Taxi Driver“ berichtete, wurde auch „The Guns of Navarone“ einer digitalen 4K-Restaurierung vom Kameranegativ unterzogen.

Die Pressemitteilung. Neues Bonusmaterial habe ich blau markiert:

IN CELEBRATION OF THE 50TH ANNIVERSARY OF THE OSCAR®-WINNING WWII CLASSIC ADVENTURE

THE GUNS OF NAVARONE

Newly Remastered for High Definition from a 4K Digital Restoration

Available For The First Time on Blu-rayTM on October 18th

Culver City, Calif. (August 11, 2011) — Sony Pictures Home Entertainment celebrates the 50th Anniversary of the heroic WWII epic adventure The Guns of Navarone, based on the Alistair MacLean novel and directed by J. Lee Thompson (Battle for The Planet of the Apes, MacKenna’s Gold, Cape Fear, What A Way To Go), with the release of a collector’s edition Blu-ray on Oct. 18, 2011.

Gregory Peck (To Kill A Mockingbird), Anthony Quinn (Lawrence of Arabia) and David Niven (The Pink Panther) are Allied saboteurs assigned an impossible mission: infiltrate an impregnable Nazi-held island and destroy the two enormous long-range field guns that prevent the rescue of 2,000 trapped British soldiers.

Blacklisted screenwriter Carl Foreman (High Noon, The Bridge on the River Kwai) was determined to re-establish both his name and credibility after spending most of the 50’s working in anonymity. To accomplish this, he decided to bring Alistair MacLean’s best-selling novel to the screen. Academy Award® nominee for Best Picture (1961) and winner for Best Special Effects (1961) and a Golden Globe® winner for Best Picture (Drama, 1961), The Guns of Navarone is supported by an all-star cast and produced on a grand scale. The film was an enormous success, receiving seven 1961 Academy Award® nominations.

Weiterlesen…

Nachrichtenfieber #5: Der Dialog

Kommentare

Der Dialog / The Conversation“ [USA 1974, Francis Ford Coppola]

Die erste Person #7: Der Dialog

Kommentare

Passanten auf dem Union Square in San Francisco in Francis Ford Coppolas „Der Dialog / The Conversation“ [USA 1974].

Filmtitel #37: Der Dialog

Kommentare

Der Dialog / The Conversation“ [USA 1974, Francis Ford Coppola]

Weiterlesen…

Francis Ford Coppolas The Conversation im Oktober 2011 auf Blu-ray

Kommentare

Die 70er-Jahre des letzten Jahrhunderts waren das Jahrzehnt des Francis Ford Coppola. Nicht nur dass er „Apocalypse Now“ in die Kinos brachte, er drehte zwischen dem ersten und dem zweiten Teil von „Der Pate / The Godfather“ auch noch den hervorragenden „Der Dialog / The Conversation“ [USA 1974] mit Gene Hackman als Abhör-Spezialisten mit Gewissensbissen. In Deutschland ist der Film noch nicht einmal auf DVD erschienen, allerdings war bei Kinowelt/StudioCanal bereits eine DVD/Blu-ray-Veröffentlichung im Gespräch. Diese könnte demnächst Wirklichkeit werden, denn ein HD-Master existiert mittlerweile. Am 25. Oktober 2011 wird Lionsgate den Film in den USA auf Blu-ray vorlegen, in Großbritannien soll er am 31. Oktober 2011 bei Optimum/StudioCanal erscheinen.

Die Pressemitteilung zur US-Blu-ray:

The Conversation Blu-ray Disc

Francis Ford Coppola’s celebrated thriller The Conversation makes its first appearance on Blu-ray Disc and Digital Download from Lionsgate. The three-time Academy Award® nominated film, (Best Picture, Best Original Screenplay, Best Sound, 1974) features an outstanding all-star cast including Academy Award® winners Gene Hackman (Best Actor in a Leading Role, The French Connection, 1971) and Robert Duvall (Best Actor in a Leading Role, Tender Mercies, 1983); alongside Oscar® nominees Harrison Ford*, Frederic Forrest**; and Golden Globe® nominees Cindy Williams*** and John Cazale****. Written and directed by Coppola, this „haunting“ (The New York Times) tale about eavesdropping, unrequited love and murder set in San Francisco comes to Blu-ray Disc for the first time on October 25th.

The Conversation won over critics and audiences with its innovative concept, and received further accolades with four Golden Globes® nominations across categories – Best Drama, Best Director, Best Screenplay and Motion Picture Actor – Drama (Hackman). Winner of the Golden Palm at the Cannes Film Festival, the film was selected for inclusion in the National Film Registry by the U.S. Library of Congress for being „culturally, historically, or aesthetically significant.“ Restored to debut in high definition, The Conversation includes never-before-seen screen tests, an on-location retrospective featurette, archival audio, all-new interviews with Coppola and composer David Shire as well as archival footage, audio commentaries, a „making of“ featurette, short film, marketing gallery and trailer.

Weiterlesen…