Erste Details zum Bonusmaterial der Rocky Horror Picture Show-Blu-ray

Kommentare

Noch in diesem Jahr soll eine „35th Anniversary Edition“-Blu-ray des Kult-Musicals „Die Rocky Horror Picture Show / The Rocky Horror Picture Show“ [GB / USA 1975, Jim Sharman] bei 20th Century Fox erscheinen. Von der FSK sind erste Bonusmaterialien geprüft worden.

The Rocky Horror Picture Show (SF Reel 1)

  • Super Heroes Deleted Scene [1:33 Min.]

 
The Rocky Horror Picture Show (SF Reel 2)

  • Mick Rock (A Photographer) [4:09 Min.]

 
The Rocky Horror Picture Show (SF Reel 3)

  • Don’t Dream It, Be It: The Search For The 35th Anniversary Shadowcast, Part I [30:40 Min.]

Erste Infos zum Bonusmaterial der Robin Hood-DVD/Blu-ray von Universal

Kommentare

Bei der FSK sind erste Details zum Bonusmaterial der DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen von Ridley Scotts „Robin Hood“ [USA / GB 2010] aufgetaucht. Außerdem gibt es einen ersten Hinweis darauf, dass er als „Extended Director’s Cut“ erscheinen wird. Zumindest in Großbritannien ist die Blu-ray von Universal mit dem Zusatz bei amazon.co.uk gelistet.

Robin Hood (2009) | Beiprogramm
Laufzeit insgesamt: 231:04 Min.

  • Deleted Scenes [12:54 Min.]
  • Deleted Scenes Pietro Scalia Intro [0:40 Min.]
  • Marketing Archives [7:40 Min.]
  • Rise and Rise again: Making Ridley Scott’s Robin Hood [62:36 Min.]
  • Robin Hood Feature: Director’s Notebook [140:09 Min.]
  • Scott Pilgrim vs. The World – Trailer A (Ofs.) [1:20 Min.]
  • The Art of Nottingham Production Design – Costume Intro Videos [5:15 Min.]
  • Universal Parks & Resorts Now Open – Universal Orlando (Ofs.) [0:30 Min.]

HBO-Mini-Serie The Pacific demnächst auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray?

Kommentare

Am 2. November 2010 veröffentlicht HBO in den USA die Mini-Serie „The Pacific“ [USA 2010, Jeremy Podeswa] auf DVD und Blu-ray. Wie schon bei der Vorgänger-Serie „Band of Brothers – Wir waren wie Brüder / Band of Brothers“ [USA 2001] scheint „The Pacific“ in Deutschland wieder bei Warner Bros. veröffentlicht zu werden. Zwar ist noch kein Termin bekannt (zuvor wird die Serie ab dem 15. Juli 2010 bei Kabel eins ausgestrahlt), bei der FSK wurde allerdings schon erstes Bonusmaterial geprüft.

The Pacific | Beiprogramm

  • From ‚Band of Brothers‘ to ‚The Pacific‘ [6:46 Min.]

 
The Pacific | Beiprogramm

  • Opener (für die 10 Episoden) [46:10 Min.]

Weiterlesen…

Die Alien Anthology soll in Frankreich im Oktober 2010 erscheinen

Kommentare

20th Century Fox wird die „Alien Anthology“ in Frankreich laut Planete HD am 6. Oktober 2010 auf Blu-ray veröffentlichen. Über Blu-ray.com (wo jetzt auch meine Zusammenstellung der von der FSK geprüften Bonusmaterialien veröffentlicht wurde) sind außerdem zwei Links auf die Seiten von amazon.fr bekannt geworden. Demnach wird neben einer „Alien Anthology: Edition Collector“ mit sechs Blu-ray Discs auch eine „Alien Anthology: Ultra Collector“ mit sechs Blu-ray Discs und vier DVDs erscheinen, wobei spekuliert wird, dass es sich bei den zusätzlichen DVDs um die Bonus-Discs des „Alien Quadrilogy„-DVD-Sets handelt. Beide Blu-ray-Sets sind laut amazon.fr übrigens limitiert.

William Friedkins The Exorcist im Oktober 2010 als 2-Disc Blu-ray Set

Kommentare

Einen ersten Hinweis auf eine Blu-ray-Veröffentlichung von William Friedkins Horror-Klassiker „Der Exorzist / The Exorcist“ [USA 1973] gab Warner Bros. am 23. März 2009 während des Warner-Chats beim HomeTheaterForum:

EXORCIST is currently being remastered for BD by the director Mr. Friedkin AND the cinematographer Mr. Owen Roizman. No date set yet….But it will make your head spin!

Unklar war zu dem Zeitpunkt, ob eine zukünftige Blu-ray nur die mittlerweile von Friedkin bevorzugte „The Version You’ve Never Seen“-Schnittfassung aus dem Jahr 2000, welche in Deutschland als „Director’s Cut“ in die Kinos kam, beinhalten würde, oder aber auch die originale Kinofassung von 1973. (Weitere Infos über die Unterschiede bietet Schnittberichte.) Am 21. August 2009 erschien beim Home Media Magazine jedoch ein kurzer Artikel, der abermals auf den von Regisseur William Friedkin und Kameramann Owen Roizman abgesegneten Transfer einging und in dem erstmals bestätigt wurde, dass beide Schnittfassungen auf Blu-ray erscheinen würden.

Über meine Befürchtungen (und nicht nur meine), dass William Friedkin wie schon bei der Blu-ray seines „French Connection – Brennpunkt Brooklyn“ das Erscheinungsbild des Films durch eine sich vom Original unterscheidende Farbkorrektur ändern könnte, hatte ich bereits etwas geschrieben. In dem Artikel hatte ich auf ein Audio-Interview von „Back by Midnight“ mit Kameramann Owen Roizman verlinkt, der sich darin negativ über die Farbkorrekturen und Master-Bearbeitung der „French Connection„-BD äußerte [ab Laufzeit 31:00 Min.]. Seine Bemerkungen zu „The Exorcist“ hingegen lassen darauf schließen, dass er (zumindest zu dem Zeitpunkt) an der Überwachung des Transfers und der Farbkorrekturen nicht beteiligt war oder eine diesbezügliche Anfrage von Warner Bros. erhalten hatte. Das Audiointerview wurde im Februar 2009 geführt, immerhin nur einen Monat vor der obigen Bekanntgabe im HTF-Chat.

Aus dem Audio-Interview:

Back by Midnight: I got assume Warner Bros. is readying „The Exorcist“ for Blu-ray …

Owen Roizman: They are.

Back by Midnight: … and so what’s that gonna be like if he wants to do this on „The Exorcist“?

Owen Roizman: I sure hope he doesn’t because it will be a travesty. Let’s face it: Every film is different, every film should have it’s own unique look and to just take a technique and apply it to everything doesn’t make sense to me. I’m a probably more of a visually storyteller than any other thing, of course being a cinematographer, so the visuals are very important to me. And when I see a work emasculated the way it was in this, it’s just horrifying to me.

Auf die Frage, ob die Blu-ray wohl beide Schnittfassungen enthalten wird, antwortete Roizman:

Owen Roizman: I have no idea, I have no idea. But if Blu-ray is the big improvement that it’s supposed to be you would think that you would want the integrity of the film as it was designed and planned to be the same, only even better than without the Blu-ray. And this is not the case in these instances.

Weiterlesen…

The Night of the Hunter bei Criterion auf DVD und Blu-ray?

Kommentare

Seit einiger Zeit kursiert in mehreren DVD-Foren das Gerücht, dass Criterion demnächst Charles Laughton einzige Regiearbeit, den hervorragenden „Die Nacht des Jägers / The Night of the Hunter“ [USA 1955] mit Robert Mitchum, auf DVD veröffentlichen wird. Dies wurde heute durch den Criterion-Newsletter mit einem „Wacky Animal“ bestätigt.

criterion-wackybunny

Die Buchstaben auf den Pfoten des Kaninchens sind eindeutig ein Hinweis auf den von Mitchum dargestellten Charakter Harry Powell, der die Wörter „Love“ und „Hate“ auf seine Finger tätowiert hat. Da die Buchstaben in der Zeichnung blau sind, kann wohl von einer Blu-ray Veröffentlichung ausgegangen werden.

Weiterlesen…

Zwei Cover zu kommenden Blu-ray Discs mit Humphrey Bogart-Filmen

Kommentare

Laut einer Liste von Anfang des Jahres plant Warner Bros. am 5. Oktober 2010 die Veröffentlichung der beiden Bogart-Klassiker „Die Spur des Falken / The Malteses Falcon“ [USA 1941, John Huston] und „Der Schatz der Sierra Madre / The Treasure of the Sierra Madre“ [USA 1948, John Huston]. Mittlerweile sind die Cover zu den Titeln aufgetaucht.

the-malteses-falcon-blu-ray-usa-warner-bros

Weiterlesen…

Fundbüro: Gefährliches Kino?

Kommentare

Am letzten Wochenende fand im Berliner „Museum für Film und Fernsehen“ eine Veranstaltung mit dem Titel „Gefährliches Kino? Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft“ statt. Zwei der Beiträge wurden von F.LM auf Video aufgezeichnet.
 
Dr. Roland Seim: Zensur heute in Deutschland

Weiterlesen…

Fundbüro: Schweizer Fernsehen über Stuart Coopers Overlord

Kommentare

Die Sendung „Box Office“ vom Schweizer Fernsehen (SF) über Stuart Coopers Kriegsfilm „Kennwort: Overlord / Overlord“ [GB 1975], der vor wenigen Tagen beim deutschen Label Bildstörung auf DVD erschienen ist. Danach ein Beitrag über den kürzlich verstorbenen Dennis Hopper.

Fundbüro: 50 Jahre Psycho

Kommentare

Heute vor 50 Jahren feierte Alfred Hitchcocks schwarz-weißes Meisterwerk „Psycho“ [USA 1960] in New York seine Premiere.

Der Tagesspiegel erinnert an Robert Bloch, den Autor des Romans, den Hitchcock filmisch umsetzte. Der Artikel „Iiieek, iiieek, iiieek, iiieek“ bei einestages hat den Unterschied zwischen der damaligen Kritikermeinung und dem großen kommerziellen Erfolg zum Thema. Auch die heutige „Kalenderblatt“-Sendung des Deutschlandradio beschäftigt sich mit „Psycho„. Leider sind die „Kalenderblatt“-Sendungen nicht mehr als MP3 abrufbar, man kann den Wortlaut jedoch nachlesen. Bei PopMatters sind innerhalb der elfteiligen „Directors Spotlight: Alfred Hitchcock„-Artikel-Reihe vor fünf Tagen zwei englischsprachige Texte erschienen: „Psycho: The Mother of All Horrors“ und „Get Out of the Shower: The ‚Shower Scene‘ and Hitchcock’s Narrative Style in Psycho„.

Weiterlesen…

Criterion im September 2010

Kommentare

Ertsmals wird Criterion in einem Monat mehr Titel auf Blu-ray als auf DVD veröffentlichen. Das Verhältnis beträgt vier zu zwei, wobei zwei der Filme, die nun in HD erscheinen, bereits als DVD erhältlich sind: Stanley Donens „Charade“ [USA 1963] und Jean-Luc Godards „Außer Atem / À bout de souffle / Breathless“ [F 1960, Jean-Luc Godard]. Bei den anderen beiden Filmen handelt es sich um Nagisa Ôshimas „Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence / Merry Christmas Mr. Lawrence“ [J / GB 1983] und Terrence Malicks Kriegsfilm „Der schmale Grat / The Thin Red Line“ [USA 1998]. Keine großen Überraschungen, denn dass diese Titel in diesem Jahr erscheinen sollten, war bereits bekannt.
 
criterion-57-blu-ray-charade21. September 2010
Blu-ray #57: „Charade“ [USA 1963, Stanley Donen]
1 Disc
$39.95
1.85:1
English

In this deliciously dark comedic thriller, a trio of crooks relentlessly pursue a young American, played by Audrey Hepburn, outfitted in gorgeous Givenchy, through Paris in an attempt to recover the fortune her dead husband stole from them. The only person she can trust is a suave, mysterious stranger, played by Cary Grant. Director Stanley Donen goes splendidly Hitchcockian for Charade, a glittering emblem of sixties style and macabre wit.

  • New high-definition digital transfer, with restored image and sound and enhanced for widescreen telelvisions
  • Audio commentary: A conversation with Stanley Donen and screenwriter Peter Stone
  • The Films of Stanley Donen: A selected filmography, with an introduction by Donen biographer Stephen M. Silverman
  • Peter Stone’s career highlights
  • Original theatrical trailer
  • English subtitles for the deaf and hearing impaired

Weiterlesen…

Weitere Criterion-Discs ab Ende Juni Out of Print

Kommentare

Criterion hat per Label-Blog „On Five“ bekannt gegeben, dass ab dem 30. Juni 2010 eine Reihe weiterer Discs nicht mehr hergestellt werden, darunter auch fünf der acht erhältlichen Criterion-DVDs von Luis-Bunuel-Filmen:

Dear Criterion collectors,

The following titles are going out of print effective June 30:

Billy Liar
Bob le flambeur
Diary of A Chambermaid
The Discreet Charm of the Bourgeoisie
Kind Hearts and Coronets
The Man Who Fell to Earth (DVD and Blu-ray editions)
The Milky Way
The Phantom of Liberty
That Obscure Object of Desire
Touchez pas au grisbi
A Woman Is a Woman

We will be selling copies only while supplies last, so order yours soon. As ever, we will try to relicense the films so that they can rejoin the collection sometime in the future.

Blu-ray Screenshots: Kundun

Kommentare

kundun

kundun-blu-ray-brd-kinowelt-frontKundun“ [USA 1997, Martin Scorsese]

Label: Kinowelt / StudioCanal | BRD | Blu-ray
VÖ-Termin: 20. Mai 2010

Regionalcode
B

Laufzeit
134:04 Min. [23,976 fps]
Gemessen ohne „StudioCanal„-Logo (19 Sek.).

Codec
MPEG-4 AVC | High Profile 4.1

Picture-in-Picture
Nein

BD-Live
Nein

Bookmarks
Nein

BD-Java
Nein

Weiterlesen…

Filmtitel #15: Kundun

Kommentare

Kundun“ [USA 1997, Martin Scorsese]

title-kundun

Weiterlesen…

Psycho Blu-ray Trailer

Kommentare

Ein Trailer von Universal zur britischen „Psycho“ [USA 1960, Alfred Hitchcock] Blu-ray. In Großbritannien erscheint neben einer regulären Edition auch ein limitiertes Steelbook. Laut Play.com wird die britische Disc eine deutsche Tonspur und deutsche Untertitel aufweisen.