Fundbüro: Gone With the Wind With Vampires

Kommentare

Panzerkreuzer Potemkin im April in den USA auf Blu-ray

Kommentare

Bei Kino on Video erscheint am 20. April 2010 Sergei M. Eistensteins berühmter Stummfilm „Panzerkreuzer Potemkin / Bronenosets Potyomkim / Battleship Potemkim“ [UdSSR 1925, Sergei M. Eisenstein] auf Blu-ray. Ende letzten Jahres wurde der Film in Schweden bereits in HD in den Handel gebracht, allerdings ohne englische Untertitel. Dies wird mit der US-Disc behoben. Die Blu-ray wird neu erstellte englische Zwischentitel aufweisen, allerdings auch die originalen in russischer Sprache mit optionalen englischen Untertiteln. Als Bonus liegt die Dokumentation „Tracing Battleship Potemkin“ mit einer Laufzeit von 42 Minuten vor (bekannt auch von der deutschen DVD von Transit), außerdem eine Fotogalerie. Als musikalische Untermalung liegt die originale Partitur von Edmund Meisel in dts-HD Master Audio 5.1 vor, eingespielt vom 55-köpfigen Deutschen Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Helmut Imig. Dieser Track ist ebenfalls von der deutschen Transit-DVD bekannt.

battleship-potemkin-blu-ray-usa-kino-on-video

Weiterlesen…

Werbeanzeige für die Der mit dem Wolf tanzt Blu-ray von Kinowelt

Kommentare

Am 4. Februar 2010 erscheint bei Kinowelt die limitierte „Jubiläumsedition“ von Kevin Costners „Der mit dem Wolf tanzt / Dances with Wolves“ [USA 1990, Kevin Costner] inklusive der Kinofassung von 1990 (von Kinowelt als „Director’s Cut“ bezeichnet) und der Langfassung von 1991. Hier eine Werbeanzeige mit einer Abbildung des DigiBooks.

der-mit-dem-wolf-tanzt-blu-ray-brd-kinowelt-jubilaeums-edition-werbung

 

Trailer: Wall Street – Money Never Sleeps

Kommentare

Der Teaser zu „Wall Street: Money Never Sleeps“ [USA 2010], Oliver Stones Fortsetzung seines Erfolgsfilms von 1987. Wieder mit dabei: Michael Douglas als Gordon Gekko.

Gene Hackman wird 80

Kommentare

gene-hackman

All right! You put a shiv in my partner. You know what that means? Goddammit! All winter long I got to listen to him gripe about his bowling scores. Now I’m gonna bust your ass for those three bags and I’m gonna nail you for picking your feet in Poughkeepsie.

Heute feiert der US-amerikanische Schauspieler Gene Hackman seinen 80. Geburtstag. Die FAZ und der Tagesspiegel gratulieren.

Stuart Coopers Kriegsfilm Overlord erscheint bei Bildstörung

Kommentare

Stuart Coopers Kriegsfilm „Kennwort: Overlord / Overlord“ [GB 1975] wird 2010 beim Label Bildstörung erscheinen. Dem derzeitigen Stand nach wird neben dem Originalton die deutsche Synchronisation geboten, außerdem das Bonusmaterial der britischen DVD aus dem Hause Metrodome. Dieses besteht aus einem Audiokommentar von Stuart Cooper, einem Interview mit dem Schauspieler Nicholas Ball, einem Interview mit Doug O’Neon über den Kameramann John Alcott und einem Interview mit Roger Smither vom Imperial War Museum. Das Bildmaster stammt vom Transfer, welcher auch für die amerikanische Criterion-DVD verwendet wurde, liegt allerdings in PAL vor.

Weiterlesen…

Trailer: I’m Here

Kommentare

Der Trailer zu Spike Jonzes 30-minütigem Kurzfilm „I’m Here“ [USA 2010].

56. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen: Grösste Schau früher Filme in Deutschland

Kommentare

Vom 29. Spril bis zum 4. Mai 2010 finden die 56. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen statt. Geboten wird unter anderem auch die in Deutschland bisher größte Schau früher Kurzfilme. Dieses Programm trägt den Titel „Vom Meeresgrund: Das große Experiment 1898-1918“.

Die Pressemitteilung:

Vom Meeresgrund: Das große Experiment 1898-1918
Die Kurzfilmtage zeigen die bislang größte Schau früher Filme in Deutschland

Die 56. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen gehen zurück zu den Wurzeln des Kinos. Unter dem Titel „Vom Meeresgrund: Das große Experiment 1898-1918“ präsentiert das Festival vom 29. April bis zum 4. Mai die bislang umfangreichste Schau früher Filme in Deutschland. Die Kurzfilmtage zeigen Filme aus einer der experimentierfreudigsten und bis heute unbekanntesten Produktionsphasen des Kinos. „Vom Meeresgrund“ umfasst über 100 Filme, ergänzt durch Diskussionen und andere Begleitveranstaltungen.

„Es sind Produktionen aus einer Zeit, als alle Filme Kurzfilme waren, als Kino ein gemeinsamer öffentlicher Ort für alle Altersgruppen und Klassen war – das erste weltweite Netz: Zum ersten Mal sahen Menschen in vielen Teilen der Welt die gleichen Darbietungen“, sagt Festivalleiter Lars Henrik Gass. „Es war eine Art Ausstellungspraxis, mit der wir auch unsere Recherche für ein imaginäres Kinomuseum fortsetzen, in dem das Museum durch das Kino neu erfunden wird.“

„Wir möchten das Publikum einladen, einen verlorenen Kinokontinent wieder zu entdecken: die Freiheit des frühen Films, seine unerhörte Vielfalt, seinen Ideenreichtum und seine Experimentierlust“, so die Kuratoren Mariann Lewinsky und Eric de Kuyper.

Trailer: Der Ghostwriter

Kommentare

Der Trailer zur Roman Polanskis „Der Ghostwriter / The Ghost Writer“ [F / BRD / GB 2010]. Der Film wird während der Berlinale uraufgeführt.

Shout! Factory sichert sich die Rechte an über 50 Filmen von Roger Corman

Kommentare

Das Label Shout! Factory hat sich die US-Home-Entertainment-Vertriebsrechte an über 50 Filmen der Produzenten- und Regie-Legende Roger Corman gesichert. Mehr dazu in der Pressemitteilung:

Shout! Factory and New Horizons Picture Corporation Announce Home Entertainment Deal

SHOUT! FACTORY SECURES HOME ENTERTAINMENT RIGHTS TO EXTENSIVE ROGER CORMAN LIBRARY

Iconic Film Properties Include Piranha, Death Race 2000, Rock ’N’ Roll High School, Galaxy Of Terror, Starcrash, Humanoids From The Deep, Grand Theft Auto, Battle Beyond The Stars and more

Los Angeles, CA, January 13, 2010 — Shout! Factory and New Horizons Picture Corporation have entered into an extensive multiyear alliance to release a vast library of classic and new films from legendary producer-director Roger Corman, recipient of a 2009 Honorary Academy Award®, to the home entertainment marketplace. Under the terms of the agreement, Shout! Factory has secured the exclusive North American home entertainment rights to over 50 highly sought-after Roger Corman film properties. This announcement was made today by Shout! Factory founding partners Richard Foos, Bob Emmer and Garson Foos, and filmmaker Roger Corman.

“Roger holds an incredibly rich legacy in Hollywood. His cinematic works, spanning decades, continue to influence filmmakers worldwide. Many of his iconic films have been unavailable or long out-of-print in the home entertainment marketplace. There’s a lot of consumer interest in these films,” state Shout! Factory’s founding partners. “We’re thrilled and honored with this opportunity to work with Roger and New Horizons to bring his cinematic treasures back to their original luster and share them with movie fans.”

“We’re delighted to collaborate with Shout! Factory to make New Horizons’ historic library of films available for home entertainment,” said Corman. “We look forward to working closely with the entire Shout team for great DVD and Blu-ray releases ahead.”

Weiterlesen…

The African Queen im März 2010 auf DVD und Blu-ray

Kommentare

Nach mehreren Ankündigungen oder Gerüchten, die sich nicht bewahrheitet haben, erscheint John Hustons Klassiker „African Queen / The African Queen“ [USA / GB 1951, John Huston] mit Humphrey Bogart und Katharine Hepburn endlich auf DVD und Blu-ray. Zwar ist der Film in Europa (Deutschland, Frankreich, Großbritannien usw.) und Australien zwar bereits auf DVD veröffentlicht worden, allerdings konnte die Bildqualität bei keiner der Discs in irgendeiner Form überzeugen. So hatte man lange auf eine restaurierte Fassung aus den USA gehofft, da dort vor etlichen Jahren bereits Gerüchte aufkamen, dass Paramount die Rechte an den besten verfügbaren Materialien halte und diese auch restauriere. Ab dem 23. März 2010 wird sich zeigen, was bei der 4k-Restaurierung herausgekommen ist.

Der Film wird auf DVD und Blu-ray als Einzel-Disc-Ausgabe und jeweils auch als limitiertes „Commemorative Box Set“ erscheinen. Als Bonus ist eine Dokumentation vorgesehen. Leider liegt der Audiokommentar von DoP Jack Cardiff, der z.B. auf der britischen Carlton-DVD enthalten ist, hier nicht vor.

Die Pressemitteilung:

FULLY RESTORED TO ITS ORIGINAL GLORY, DIRECTOR JOHN HUSTON’S MONUMENTAL CLASSIC DEBUTS ON DVD AND BLU-RAY FOR THE FIRST TIME EVER

THE AFRICAN QUEEN

The Final Film from AFI’s 100 Greatest Movies to Arrive on DVD Makes its Long-Awaited Premiere March 23, 2010 Including Nearly an Hour of All-New Bonus Material

HOLLYWOOD, Calif. (January 11, 2010) – Filled with adventure, drama, humor and romance, the epic and enduring cinematic classic THE AFRICAN QUEEN will finally make its way home when it debuts on DVD and Blu-ray for the first time ever on March 23, 2010 from Paramount Home Entertainment. Meticulously restored using state-of-the-art 4K digital technology, THE AFRICAN QUEEN will now be available for a new generation to appreciate and for long-time fans to see again, as if for the first time. Legendary director John Huston’s treasured romantic adventure stars the incomparable Humphrey Bogart as hard-drinking boat captain Charlie Allnut—a role that won him his only Academy Award® (Best Actor, 1951)—and renowned actress Katharine Hepburn as missionary Rose Sayer in a tale of two disparate people thrown together by fate and drawn together by love.

A six-year journey filled with challenges nearly as difficult as those faced by Rose and Charlie, the restoration process began at the source: Romulus Films—one of the film’s original production companies—provided access to the original three-strip negative at a London facility where the film was carefully scanned and digitized. The separate elements were then transferred to Los Angeles and painstakingly recombined and inspected frame by frame to ensure that every detail aligned and that any dirt and scratches were removed.

Weiterlesen…

Zwei weitere Filme von Maurice Pialat im März 2010 bei Masters of Cinema

Kommentare

Masters of Cinema wird zwei weitere Filme von Maurice Pialat am 22. März 2010 auf DVD veröffentlichen. Im August 2009 hatte ich bereits die Cover vorgestellt, mittlerweile sind die Infos zur Ausstattung bekannt.

22. März 2010
DVD #76: “Auf das, was wir lieben / À nous amours / To Our Romance” [F 1983, Maurice Pialat]

  • Gorgeous new anamorphic transfer of the film in its original aspect ratio
  • New and improved English subtitle translations
  • 16-minute 2003 interview with star Sandrine Bonnaire, conducted by former Cahiers du cinema editor-in-chief, and current director of the Cinémathèque Française, Serge Toubiana
  • L’Oeil humain [The Human Eye], a 55-minute film by director Xavier Giannoli that analyses A nos amours. and features former Cahiers du cinema editorial director Jean-Michel Frodon, actors Jacques Fieschi and Sandrine Bonnaire, and other members of the cast and crew
  • 14-minute excerpt from a 1983 TV interview with Maurice Pialat from the set of A nos amours., and featuring rushes of scenes that don’t appear in the finished film
  • 31 minutes of video screen-tests from 1982 for various actors that variously show up in and do not appear in the finished film
  • Original theatrical trailer for A nos amours., along with trailers for the six other Maurice Pialat films released by The Masters of Cinema Series

Weiterlesen…

Steven Spielbergs Minority Report im April 2010 auf Blu-ray

Kommentare

Bei Paramount USA wird Steven Spielbergs nach einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick enstandener Science-Fiction-Thriller „Minority Report“ [USA 2002] mit Tom Cruise und Max von Sydow am 20. April 2010 auf Blu-ray veröffentlicht. Auf der Disc wird Bonusmaterial der bisherigen Doppel-DVD enthalten sein und um neue Extras ergänzt. Mehr dazu in der Pressemitteilung:

TOM CRUISE STARS IN DIRECTOR STEVEN SPIELBERG’S SCIENCE FICTION THRILLER ARRIVING ON BLU-RAY FOR THE FIRST TIME EVER

MINORITY REPORT

Filled with Sensational Action, the Futuristic Drama Debuts on Blu-ray April 20, 2010 Loaded with Over an Hour of All-New Bonus Material Including a New Interview with Steven Spielberg

HOLLYWOOD, CALIF. – Director Steven Spielberg brings the dark future of Philip K. Dick’s prescient short story to life in the action-packed sci-fi film MINORITY REPORT, debuting on Blu-ray April 20, 2010 from Paramount Home Entertainment. Starring Tom Cruise as John Anderton, a Washington D.C. detective in the year 2054, MINORITY REPORT deals with themes of mind control and concealed identity against a backdrop of a stunningly realized future complete with technological gadgets and advancements devised by a team of futurists assembled by the director. Anderton works for Precrime, a special unit of the police department that arrests murderers before they’ve committed the act by relying on the visions of three psychic “precogs.” But when Anderton is accused, he becomes a fugitive and begins to suspect a cover-up that could have far-reaching implications for the Precrime department.

The MINORITY REPORT Blu-ray features over an hour of all-new bonus material including an extensive look at the future according to Steven Spielberg, an exploration of the world of Precrime, previz sequences, featurettes on Philip K. Dick, the film’s futuristic props and the making of key scenes, commercials of the future and more. The disc also includes previously released special features on the breathtaking stunts, the work of ILM, the film’s journey from story to screen and much, much more.

Weiterlesen…

Kino on Video veröffentlicht Wong Kar-wais Fallen Angels im März 2010 auf Blu-ray

Kommentare

Am 16. März 2010 erscheint Wong Kar-wais „Fallen Angels / Duo luo tian shi“ [HK 1995, Wong Kar-wai] in den USA bei Kino on Video auf Blu-ray.

fallen-angels-blu-ray-usa-kino-on-video

Die Pressemitteilung:

Weiterlesen…

Für 2010 geplante Blu-ray-Veröffentlichungen von Warner Bros.

Kommentare

Bei DVDTown ist eine Liste mit Blu-ray Disc-Veröffentlichungen aufgetaucht, die Warner Bros. in den USA im Laufe des Jahres zu veröffentlichen plant. Hier die interessantesten Titel, die bisher nicht angekündigt worden sind:

8. Juni 2010
– „Getaway [aka: „Ein Mann explodiert“; „The Getaway – Ihre Chance ist gleich Null“] / The Getaway“ [USA 1972, Sam Peckinpah] + „Getaway / The Getaway“ [USA / J 1994, Roger Donaldson]

10. August 2010
– „Is‘ was, Doc? / What’s Up, Doc?“ [USA 1972, Peter Bogdanovich]

7. September 2010
– „Alarm im Weltall / Forbidden Planet“ [USA 1956, Fred M. Wilcox]
– „Mars Attacks!“ [USA 1996, Tim Burton]
– „THX 1138“ [USA 1971, George Lucas]

5. Oktober 2010
– „Die Spur des Falken / The Malteses Falcon“ [USA 1941, John Huston]
– „Der Schatz der Sierra Madre / The Treasure of the Sierra Madre“ [USA 1948, John Huston]

12. Oktober 2010
– „Three Kings – Es ist schön König zu sein / Three Kings“ [USA / AUS 1999, David O. Russell]

2. November 2010
– „Die Goonies / The Goonies“ [USA 1985, Richard Donner] 25th Anniversary Ultimate Collector’s Edition

16. November 2010
– „Ben Hur / Ben-Hur“ [USA 1959, William Wyler]
– „Ben Hur / Ben-Hur“ [USA 1959, William Wyler] Ultimate Collector’s Edition
– „Meuterei auf der Bounty / Mutiny on the Bounty“ [USA 1935, Frank Lloyd]